FMCW-Radar lässt Kugel schweben

01.02.2017 - Merle Passmann

Schwebende Kugel - Das klingt irgendwie nach Zauberei, lässt sich aber mit präzise geregelten magnetischen Kräften realisieren. Alexander Orth hat sich dieser Herausforderung in seiner Masterarbeit gestellt. Zur Bestimmung der Position verwendet er einen hochpräzisen Radar-Sensor, welchen er unter Verwendung eines FPGAs zur Echtzeitverarbeitung und digitalen Regelung des Elektromagneten benutzt. Das Ergebnis konnte er schon im November auf Deutschlands führender Industrieanwendungsmesse SPS IPC Drives am Messestand von Xilinx dem Weltmarktführer im Bereich FPGAs vorstellen.

Dieses Youtube Video ist daraus entstanden: